Faszination E-Bike Blog
freitagsfrage

Freitagsfrage – Touren mit E-MTB und MTB zusammen?

Wer von euch meinen Blog schon länger liest oder etwas durchgestöbert hat weiß, dass bei mir im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis die Akzeptanz meines E-MTBs gegenüber noch nicht so hoch ist. Meine Bike-Freundinnen die nicht mit dem Pedelec unterwegs sind haben gleich bei Anschaffung verkündet, dass wir jetzt wohl nicht mehr zusammenfahren werden. Das war mit ein Grund dafür, dass ich mir im Januar wieder ein Biobike gekauft habe.  Nachdem ich Anfang der Woche einen wirklich guten Artikel im E-Mountainbike Magazin zu dem Thema gelesen habe, habe ich mir gedacht, dass ich hier wohlmöglich doch zu schnell klein beigegeben habe.

Als ich mein E-MTB Fully gekauft und meine anderen Räder verkauft habe, hörte ich von nahezu allen Seiten „Echt jetzt – in deinem Alter E-Biken?“. Ich war somit für alle künftigen MTB Touren gestrichen. Da die Ablehnung so groß war und ich zugegebenermaßen ziemlich enttäuscht, hatte ich auch keine Lust mir einen Mittelweg zu überlegen. Cari und Sarah aus dem E-Mountainbike Magazin Artikel haben eine super Lösung für sich gefunden und richtig viel Spaß dabei.

Cari fährt E-MTB und Sarah Biobike. Wenn sie zusammen unterwegs sind hält sich Sarah an Caris Schulter bei Anstiegen fest und sie pedalieren somit munter weiter, ohne dass sich Sarah übermäßig anstrengen muss. Das ermöglicht ihnen entspannt weiterzuplaudern und auf einem Niveau zu fahren. Oben angekommen habe sich beide gleich viel angestrengt.

Ich finde es richtig toll, dass die zwei einen so tollen Weg für sich gefunden haben! Ich habe mir fest vorgenommen das mit einer meiner Bike-Freundinnen auch auszuprobieren und zu zeigen, dass E-Biken richtig toll ist.

Wie geht’s euch damit? Welche Erfahrungen habt ihr mit der Anschaffung eures Pedelecs gemacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.